Sandstein

Vorzugsweise aus regionalem Abbau

Weichgestein

"Sandstein ist ein Sedimentgestein (auch „Sedimentit“) aus miteinander verkitteten Sandkörnern, die vorwiegend aus Quarz bestehen. Die Sandkörner sind zwischen 0,063 und 2 mm groß."1

Der Sandstein ist und bleibt ein zeitloser und durchaus traditioneller, wie auch moderner Blickfang.

 

Wir helfen Ihnen bei sämtlichen Restaurierungsarbeiten, neuen Projekten, sowie Graffiti-Verschmutzungen oder Salzschäden.

Unsere Nr. 1 für den "Nürnberger Burgsandstein"

Sandstein, der zur geologischen Schichteinheit des Keupers zählt, ist u. a. in Franken sehr weit verbreitet. Besondere Berühmtheit erlangte vor allem der originale Nürnberger Burgsandstein, welcher in der heutigen Zeit nicht mehr abgebaut wird. Als optischen "Ersatz" empfehlen wir Olsbrücker und Herzogsteiner Sandstein.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lothar Franke Steinwerke GmbH 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt